top of page

Was ist eine Dioptrie?

Dioptrie (="dpt) bezeichnet die Maßeinheit für die Brechkraft einer Linse (zB. Brillenglas oder Kontaktlinse). Das heißt, Dioptrien geben an, wie stark das Licht gebrochen werden muss, damit eine Fehlsichtigkeit korrigiert und somit ein Objekt in einem bestimmten Abstand scharf gesehen werden kann.

Negative (= minus-Werte) Dioptrien stehen für Kurzsichtigkeit

Positive (= plus-Werte) Dioptrien stehen für Weitsichtigkeit


Je höher der Wert der Dioptrien ist, desto stärker muss korrigiert werden.


Die Dioptrie stellt den Kehrwert der Längeneinheit Meter dar.

Beispiel: Bei -2 dpt kann bis zu 50 cm scharf gesehen werden.


Definition Dioptrie: Dioptrie ist die Maßeinheit für die Brechkraft optischer Systeme und stellt den Kehrwert der Längeneinheit Meter dar.

38 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Lichtgeschwindigkeit in der Optik

Im Vakuum (im luftleerem Raum) beträgt die Lichtgeschwindigkeit rund 300.000 km pro Sekunde (!), genau genommen sind es 299.792.458,00 m/s. Trifft Licht jedoch auf ein Medium mit unterschiedlicher opt

Comments


bottom of page